Ostharzborussen
Ostharzborussen

News

Hurra es geht wieder weiter,

 

aufgrund der neuen Corona Verordnung vom Land Sachsen Anhalt ist es uns wieder erlaubt Vereinsveranstaltungen durch zu führen.

Zuerst hat sich der erweiterte Vorstand getroffen und beraten. Wir kamen zu dem Entschluss, unsere Jahreshauptversammlung schnellst möglich nach zu holen.

 

Wir freuen uns das es endlich wieder weitergeht.

Weiteres bitte den Terminen entnehmen.

Wieder ein Erfolg, wir haben am 13.07.2019 am Südharzborussen Cup teilgenommen und den Dritten Platz belegt. Gestartet sind wir als Titelverteidiger.

Am 29.07.2019 fand der Calbenser Borussen Cup in Calbe statt. Natürlich waren wir wir wieder mit unserer Tuniermannschaft dabei.

Am 29.07. 2019 haben wir am Harzgeröder Bürgerfrühstück im Rahmen des Stadtfestes teilgenommen 

Das Protokoll unserer Jahereshauptversammlung ist unter Mitglieder News online. 

Ein trauriger Tag am 07.06.2018 verstarb unser Vereinsmitglied, Mitbegründer und 2. Vorsitzender Lutz Kurze mit 55 Jahren.

 

You´´ll never walk alone, Mach es Gut Lieber Lutz mit dir verlieren wir einen ganz Besonderes Vereinsmitglied nein du warst nicht nur Vereinsmitglied, Mitbegründer und 2. Vorsitzender, du warst mehr für uns ein ganz besonderer Mensch. Wir Ostharzborussen waren alles für dich du hast unseren Fanclub und Unseren BVB gelebt wie kein zweiter. Die Lücke die Du hieterlässt ist Riesengroß.

 

Im Namen des Fanclubs sprechen wir der Familie und allen Freunden unsere Aufrichtiges Beileid aus.

 

Lieber Lutz mach es gut wir werden dich auf Deinem letzten Weg begleiten.

 

Im Namen des Fanclubs Ostharzborussen und dem Vorstand

Jan

Admin Website

 

 

Am 25.05.2018 wurde im Rahmen unseres Projektes "Umwelt" zusammen mit den Kindern ein Insektenhotel auf dem Gelände des Kinder und Jugendhauses aufgebaut.

Vom 14.5.2018 - 17.5.2018 fuhren die Kinder des Kinder und Jugenhauses in das Schullandheim nach Blankenburg. Im Rahmen dieses Aufenthaltes wurden Ihnen der Wald und die Erhaltung der Umwelt näher gebracht. Jürgen Schrandt, jan Schrandt und Lutz Kurze begleiteten die Kindern jeweils an einem Tag.

Im Rahmen unseres Projektes "Umwelt" wurden am 27.04.2018 zwei obstbäume auf dem Gelände des kinder und Jugenhauses gepflanzt.

Endlich ist es so weit. Das Projekt „ Umwelt“(Kurzfassung) im Rahmen der Schwarz-Gelben Familie, gefördert durch die BVB Stiftung „Leuchte auf“, wurde nach Vorbereitungen von Januar bis März 2018 am 21.04.2018 gestartet.

In Anwesenheit von Mitgliedern des Fanclub erläuterte die Leiterin der Einrichtung, Karmen Schröder;  die Ziele bis Juni 2018. Mit dem Anlegen einer Blumenwiese begann das Projekt im Freien. Am 27.04.2018 werden Bäume auf dem Gelände des Kinder- und Jugendhauses gepflanzt.

Mit Begeisterung waren die Kinder und Jugendlichen dabei. Es herrschte eine tolle Stimmung. Alles freuen sich schon auf die Fahrt ins Schullandheim Blankenburg/Harz. Wir werden darüber noch im einzelnen berichten.

Zu Ostern war es für uns natürlich eine Selbstverständlichkeit die Kinder aus dem Jungendhaus mit einem Osterpräsent zu Überraschen. Dafür waren 2 Mitglieder am 30.03.2018 im Jugendhaus und überbrachten die Präsente.

Am 10.03.2018 folgten wir der Einladung unseres befreundeten Fanclubs Calbenser Borussen, zu Ihrer Jahreshauptversammlung. Wir nahmen mit einer Abordnung von 4 Mitgliedern teil. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung, es wurden viel Erfahrungen ausgestauscht und neue Kontakte würden geknüpft.

Am 24.02.2018 fand unsere Jahreshauptversammlung Im Vereinsheim der SV Concordia statt. Wir freuten über eine rege Beteiligung unserer Mitglieder. Wieder konnten wir als Gäste Petra Stücker und Siggi Held von der BVB Fanabteilung begrüssen. Natürlich war auch wieder unser befreundeter Fanclub Calbenser Borussen mit einer Abordnung dabei. Anbei einige Impressionen in Bildform.

 

AM 15.01.2018 nahmen Nicole Jentsch und Jürgen Schrandt als Vertreter unseres Fanclubs am Neujahrsempfang der Fanclubs des BVB teil.

Es war eine sehr erfolgreiche Veranstaltung wie Ihr auf Bildern sehen könnt.

Auch wurden wieder neue Kontakte geknüpft.

Am 18.12.2018 war es wieder soweit. Wir waren im Marie-Juchacz Haus zum kochen. Wieder waren alle mit Begeisterung dabei und hatten viel Spass. Im Anschluss ein paar Bilder.

Am 01.12.2017 war es wieder soweit, wir waren im Marie-Juchacz Haus zum basteln. Alle Kinder und Jugendlichen waren mit Begeisterung dabei. Liebevoll wurden die Gestecke für die Weihnachtszeit erstellt. Genau das richtige zu 1.Advent. Mit einem kleinen Feuer und Kinderpunsch wurde dieser Nachmittag beendet.

Die Stadiontour ist vorbei. Es war wieder ein tolles Erlebnis.

Um 6:00 ging es am Samstag den 02.12.2017 auf nach Dortmund.

Die Bilder drücken die hervoragende Stimmung aus.

Unser Herbstfest am 28.10.2017 mit den Kindern vom Marie Juchaz Haus ist Vergangenheit. Es war ein sehr schöner Nachmittag. Wir bedanken uns bei allen Mitstreitern, die dazu beigetragen haben.

 

 

Auf den Bildern habt ihr einige Impressionen von unserem gemeinsamen Nachmittag bei Kürbis schnitzen und Grillen.

Unsere Jahresabschlussveranstaltung mit einer Weihnachtsfeier wurde am 25.11.2017 in der Gaststätte unseres Fanclubmitgliedes Ingolf Laubinger "Wilde Ente" in Schielo durchgeführt.

Dazu einige Impressionen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jan Schrandt